Sie haben Fragen?
mein Makler Logo
Badeneysee.jpg
Essen-Kettwig.jpg
Essen-Werden.jpg
Essen-Ruettenscheid.jpg

Essen-Vogelheim

Ein Stadtteil im Aufschwung

In Essen-Vogelheim leben rund 6.200 Einwohner. Damit gehört er zu den kleineren Stadtteilen von Essen. Vergleicht man diesen Stadtteil mit den anderen Stadtteilen, fällt auf, dass er zu den jüngsten gehört, denn ein Fünftel der Einwohner Vogelheims sind minderjährig.

Erst seit dem Jahre 1978 gehört Vogelheim zu Essen. Seine Grenzen sind im Norden der Rhein-Herne-Kanal und im Süden die Krablerstraße. Weiterhin wird Vogelheim von der Gladbecker- und der Hafenstraße begrenzt.

Strukturwandel in Essen-Vogelheim

Seitdem die Zeche Emil-Emscher im Jahre 1973 stillgelegt wurde, befindet sich der Stadtteil im Wandel. Während es sich früher um eine Bauern- und Bergbausiedlung gehandelt hatte, sind mittlerweile Gewerbegebiete für klein- und mittelständische Unternehmen entstanden. Durch die Entstehung von zwei Alten- und Pflegeheimen sowie durch eine Entwicklung im Groß- und Einzelhandel sind neue Arbeitsplätze entstanden.

Bebauung in Vogelheim

In Vogelheim bestimmt vor allem eine ältere Wohnbebauung in Form von ehemaligen Bergbausiedlungen das Bild. Das bedeutet, dass überwiegend zwei- bis dreigeschossige Mehrparteienhäuser zu sehen sind. Aktuell entstehen neue Eigenheime mit Vorgärten und einen größeren Grünflächenanteil.

Schulen und Kindergärten

In Vogelheim gibt es insgesamt vier Kindergärten. Außerdem gibt es hier die Gesamtschule Nord, die am 21. September 1990 eingeweiht wurde. Im Jahr 2012 besuchten ungefähr 1.000 Schüler diese Schule.

Verkehrssituation

In Vogelheim kann man sich über eine beruhigte Verkehrslage freuen. Bis auf wenige Hauptstraßen ist der Verkehr im Stadtteil sehr ruhig. Darüber freuen sich hier besonders Familien und Kinder.

Die Anbindung an den ÖPNV ist durch mehrere Buslinien gegeben. Auch ein Bahnhof befindet sich in der Nähe. Hier kann der Bahnhof in Altenessen genutzt werden. Für Autofahrer hat Vogelheim eine sehr gute Lage. Die A42 kann schnell erreicht werden und auch die B224 ist nicht weit.

Immobilien in Essen-Vogelheim

Die Preise für Immobilien in Vogelheim sind erschwinglich. Wer sich für eine Wohnung zur Miete interessiert, kann sich auf einen Mietpreis von 5,40€ pro Quadratmeter einstellen. Hierbei handelt es sich um einen Durchschnittspreis. Für eine Eigentumswohnung zahlen Sie im durchschnittlich 1.100€ pro Quadratmeter. Interessenten, die ein Haus in Vogelheim kaufen möchten, können sich an dem Durchschnittspreis von 135.000€ orientieren.


Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.