Sie haben Fragen?
mein Makler Logo
Badeneysee.jpg
Essen-Kettwig.jpg
Essen-Werden.jpg
Essen-Ruettenscheid.jpg

Essen-Überruhr-Hinsel

Familienfreundliches Überruhr-Hinsel

Überruhr-Hinsel liegt im Osten von Essen und zählt mit rund 8.300 Einwohnern zu den kleineren Stadtteilen. Überruhr-Hinsel hat in der vergangenen Zeit eine Entwicklung von einem dörflichen Gebiet hin zu einem Zechen- und Wohnstandort gemacht. Im Jahre 1929 wurde der Stadtteil nach Essen eingemeindet.

Namensursprung

Für die Herkunft des Namens „Überruhr“ gibt es zwei Möglichkeiten. Zum einen lässt sich der Name aus der geographischen Lage des Stadtteils erklären. Er befindet sich nämlich auf den Ruhrbergen oberhalb der Ruhr. Zum anderen gelangte man früher mit einer Fähre zu diesem Stadtteil, der nördlich, östlich und westlich von der Ruhr eingeschlossen wird.

Wohnlagen in Hinsel und Holthausen

Dieser Essener Stadtteil ist vor allem durch Siedlungen charakterisiert. Ein- und Mehrfamilienhäuser bestimmen das Bild. Vor allem in den 60er Jahren hat die Bebauung zugenommen, wodurch allerdings der ehemalige Dorfcharakter genommen wurde. Schaut man sich um, entdeckt man viele, kleine Reihenhäuser, aber nur wenige Hochhäuser.

Naherholung vor der Haustür von Hinsel

Überruhr-Hinsel liegt in einer ruhigen Gegend im Grünen. An der Ruhr ist ein Wäldchen vorzufinden und Felder sind ebenfalls zu sehen. Das Markenzeichen des Stadtteils ist die Ruhr. Rings um den Stadtteil liegt an den Ruhrauen die zentrale Wasseraufbereitungsanlage.

Einkaufsmöglichkeiten in Überruhr

In Überruhr-Hinsel befindet sich ein kleines Zentrum, in welchen an zwei Tagen in der Woche ein Wochenmarkt stattfindet. So ist die Versorgungslage gesichert. Des Weiteren befindet sich in diesem Essener Stadtteil eine Stadtbücherei, Sportstätten und ein Bürgertreff.

Verkehrssituation

Überruhr-Hinsel verfügt über eine gute Anbindung an den ÖPNV. Wer mit der S-Bahn fahren möchte, kann den S-Bahnhof in Essen-Überruhr nutzen. Hier fährt die S9 in die Richtung Wuppertal und in die Richtung Haltern am See. Auch die Anbindung an den Busverkehr ist gut. Mehrere Buslinien fahren Überruhr-Hinsel an. Auch Nachteulen kommen gut nach Hause und können den Nachtexpress nutzen, welcher den Essener Hauptbahnhof anfährt.

Immobilien in Überruhr-Hinsel

Die Immobilienpreise in Überruhr-Hinsel halten ein konstantes Preisniveau, bleiben jedoch erschwinglich. Wer sich für Eigentum interessiert, zahlt für eine Wohnung im Durchschnitt 1.400€ pro Quadratmeter. Bei einem Haus zum Kauf liegt der Durchschnittspreis bei 255.000€ pro Quadratmeter. Für Mietinteressenten ist es gut zu wissen, dass der durchschnittliche Quadratmeterpreis bei 6,30€ liegt.


Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.