Sie haben Fragen?
mein Makler Logo
Badeneysee.jpg
Essen-Kettwig.jpg
Essen-Werden.jpg
Essen-Ruettenscheid.jpg

Essen-Huttrop

Wohnen nahe der Innenstadt

Der Stadtteil Huttrop liegt südöstlich der Innenstadt von Essen. Nach Nordwesten geht Huttrop in den Stadtteil Südostviertel über, auch wenn keine klar erkennbare Grenze sichtbar ist. Im Westen von Huttrop liegt das Moltkeviertel, welches teilweise auch im Südostviertel liegt. Das Moltkeviertel kann mit einer vielfältigen Gastronomie und einer schönen Architektur beeindrucken.

Was es in Huttrop gibt

Huttrop kann gleich zwei Krankenhäuser aufweisen. Einmal gibt es das Huyssen-Stift, welche die älteste Klinik in Essen ist. Des Weiteren liegt das Elisabeth-Hospital in Huttrop. Dieses wurde in den letzten Jahren erweitert und ist saniert worden.

Weiterhin das Franz Sales Haus in diesem Stadtteil ansässig. Hier werden Menschen mit geistigen, psychischen und mehrfachen Behinderungen gefördert und unterstützt.

Des Weiteren befindet sich in Huttrop die Zentrale von E.ON Ruhrgas. Außerdem liegt im Norden dieses Essener Stadtteils der Parkfriedhof, welcher die größte zusammenhängende Friedhofsfläche in Essen darstellt.

Bildungsangebote in Huttrop

Huttrop kann ein großes und vielfältiges Angebot an Kindergärten, Grundschulen, Sonderschulen und Berufskollegs aufweisen. Jedoch gibt es keine Realschule, kein Gymnasium und auch keine Gesamtschule in diesem Essener Stadtteil.

Gute Verkehrsanbindung

Die Nähe zur Innenstadt von Essen hat den Vorteil, dass diese sehr schnell und bequem erreicht werden kann. Der Nachteil ist ein hohes Verkehrsaufkommen. Ein direkter Anschluss an die Autobahn A40 ist verfügbar. Auch an den Straßenbahnverkehr ist Huttrop gut angeschlossen. Die Straßenbahnlinien 103 und 109 fahren durch Huttrop. Busfahrer kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Die Buslinien 146, 147, 160 und 161 sowie die Nachtexpresslinien NE5 und NE14 fahren ebenfalls Huttrop an. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Hauptbahnhof in Nähe liegt und sogar fußläufig gut erreichbar ist.

Immobilien in Huttrop

Da Huttrop sich durch eine sehr gute Lage auszeichnet, liegt ein dementsprechendes, hohes Preisniveau vor. Wer sich für eine Eigentumswohnung zum Kauf interessiert, muss sich auf einen Quadratmeterpreis von 1.200€ einstellen. Dabei handelt sich um einen Durchschnittspreis. Bei einem Haus zum Kauf liegt der Durchschnittspreis bei 327.000€. Wohnungen, die vermietet werden, kosten im Durchschnitt pro Quadratmeter 5,90€.


Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.