Sie haben Fragen?
mein Makler Logo
Badeneysee.jpg
Essen-Kettwig.jpg
Essen-Werden.jpg
Essen-Ruettenscheid.jpg

Essen-Haarzopf

Wohnen in angenehmer Umgebung

Der Essener Stadtteil Holthausen liegt im Südwesten und grenzt an Mülheim an der Ruhr. Es ist interessant, dass es sich bei Holthausen um einen eher ländlichen Stadtteil handelt, der trotzdem ein hohes Verkehrsaufkommen aufweist. Haarzopf ist rundherum von Grünflächen, Äckern, Weiden und Wiesen umgeben. Es leben hier nur 1.550 Einwohner, die von der schönen Lage und der guten Infrastruktur profitieren.

Versorgung in Haarzopf

Im April 2008 wurde die Neue Mitte Haarzopf eröffnet. Hierbei handelt es sich um einen Gebäudekomplex mit Einzelhandel, Ärzten und einer Sparkasse. Weiterhin sind nördlich des Zentrums 238 Parkplätze sowie ein Regenrückhaltebecken entstanden. Weitere Geschäfte und Gaststätten befinden sich um die zentrale Kreuzung in Haarzopf herum. Wer eine größere Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten bevorzugt, kann gut zum nahe gelegenen Rhein-Ruhr-Zentrum fahren.

Bildungsangebot

In Haarzopf ist an der Raadter Straße eine Gemeinschaftsgrundschule entstanden. Im Jahre 2002 wurde an der Hatzper Straße die katholische Grundschule geschlossen.

Verkehrssituation in Haarzopf

Die A52 durchquert einmal Haarzopf und sorgt damit für das bereits angesprochene, hohe Verkehrsaufkommen. Weiterhin liegt der Flughafen Essen/Mülheim direkt an der Grenze zu Haarzopf und sorgt für einen gewissen Geräuschpegel. Haarzopf verfügt über eine gute Anbindung zum Busliniennetz.

Anbindung an das Busliniennetz

So halten die Linien 130, 136, 145, 194 und auch der Nachtexpress NE 10 in Haarzopf. Seit dem Herbst 2003 fährt ein Bürgerbus zwischen Haarzopf, der Margarethenhöhe, der Messe Essen und dem Alfried-Krupp-Krankenhaus in Rüttenscheid her.

Immobilien in Essen-Haarzopf

Die Immobilienpreise sind auch in Haarzopf angestiegen. Wer in einer beliebten Wohngegend leben und eine gewisse Lebensqualität genießen möchte, muss mit einem konstanten Preisniveau rechnen. Häuser kosten durchschnittlich in Haarzopf 412.000€. Wer sich nach einer Eigentumswohnung umschaut, kann sich auf 2.550€ pro Quadratmeter einstellen. Wohnungen zur Miete kosten momentan 7,60€ pro Quadratmeter im Durchschnitt. Preistechnisch liegt Haarzopf damit im oberen Preissegment der Essener Immobilienpreise, hat dafür aber auch einiges zu bieten.


Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.