Essen-Bredeney

Exklusivität in Bredeney

Wohnen auf höchstem Niveau zeichnet Essen-Bredeney aus. Dieser Stadtteil liegt im Süden von Essen und ist mit 11.000 Einwohnern ein sehr beliebter, jedoch auch teurer Stadtteil. In Bredeney selbst ist durch das Bredeneyer Kreuz der Geräuschpegel in der Mitte des Stadtteils sehr hoch. Durch 30er-Zonen und Einbahnstraßen wird versucht, dem Lärmpegel entgegen zu wirken.

Der Süden von Bredeney ist hingegen sehr ruhig. Die südliche Grenze bildet der Baldeneysee. An dessen nördlichen Ufer befindet sich der Stadtwald Bredeney und mitten im Wald die Villa Hügel mit Park. Nördlich der Villa Hügel ist die Siedlung Brandenbusch gelegen. Hier haben die Angestellten der Familie Krupp gewohnt. Einige alte Sichtfachwerkhäuser sind erhalten und stehen unter Denkmalschutz.

Bildung in Bredeney

Essen-Bredeney bietet seinen Einwohnern ein ausgewähltes Angebot an Bildungseinrichtungen. Ein deutsch-französischer Kindergarten, zwei evangelische und ein katholischer Kindergarten sind dort eingerichtet. Ebenfalls zwei Grundschulen, die Graf-Spee- und die Meisenburg-Grundschule, gibt es Bredeney. Dazu kommen zwei Gymnasien, das Gymnasium Grashof und die Goetheschule.

 Infrastruktur

Wie bereits erwähnt, ist das Verkehrsaufkommen in Bredeney hoch. Dies liegt daran, dass die Bundesstraße 224 durch Bredeney hindurchführt und ein direkter Anschluss an die A 52 besteht. Für Pendler ist dies natürlich sehr günstig. Die beiden Straßenlinien 107 und 108 sorgen für den Anschluss an den ÖPNV. Dazu fahren die Buslinien 142, 169 und 194 durch Bredeney. Auch nachts ist Bredeney erreichbar. Die drei Nachtexpress-Buslinien NE8, NE9 und NE13 fahren ebenfalls durch Bredeney.

Gehobene Preise in Bredeney

Exklusivität wird in Bredeney gelebt und dies macht sich auch bei den Immobilienpreisen bemerkbar. Wohnungen zur Miete kosten im Durchschnitt 8,30€ pro qm. Eigentumswohnungen haben einen durchschnittlichen Preis von 2.850€ pro qm. Wer ein Haus kaufen möchte, muss durchschnittlich mit 1.238.000€ rechnen. In Bredeney zu leben hat also seinen Preis. Dafür bekommen seine Einwohner jedoch auch höchste Lebensqualität geboten und fühlen sich rundum wohl.


Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.